Zucht von Freiberger-Pferden auf Hof Immenknick

Verkaufspferde

Dobby, 6 jähriger orginal Freiberger FM
(Vater: Darius FM 0,0% Fremdblut, Mutter; Soraya von VickyFM 0,0%Fremdblut)

Der braune Wallach hat ein gutes Gebäude und ist dressurmäßig mit weicher Anlehnung zu reiten. Er liebt das Freispringen und hat auch schon ein paar Sprünge unter dem Reiter gemacht. Bei Ausritten hat er sich bisher sehr unerschrocken gezeigt. Er geht im Gelände sehr fleißig vorwärts und ist am liebsten stundenlang unterwegs. Durch seine festen Hufe hat er auch ohne Hufschutz mit keinem Untergrund Probleme. Dobby ist sehr aufmerksam und dem Menschen zugewandt, er freut sich über Beschäftigung jeglicher Art. Er braucht eine Bezugperson und ist nicht für einen reinen Anfänger geeignet. Dobby ist im Herdenverband aufgewachsen und steht ganzjährig im Offenstall.

Freiberger Pferde sind daher vom Gemüt meistens sehr ruhige und nervenstarke Pferde. Sie wurden früher in der Schweiz als Armeepferde eingesetzt.

– – –

Kleine, leichte Freiberger Stute 7-jährig.
ab August 2020 steht unsere Freiberger Stute Nika zum Verkauf (hier im “Winterplüsch”)

 

 

– – –

Unser Henstfohlen von 2017 aus der Freiberger Stute Haloma
(von Harquis/Calgary) und dem Hengst Darius wird nun bald 3 Jahre alt.

hengstfohlen haloma darius 13.4.2017 (2)

 

Freiberger Pferde (FM) gehören zu den Kaltblütern und kommen aus der Schweiz. Sie zeichnen sich durch Nervenstärke und Robustheit aus.

Original Schweizer Freiberger Nachwuchs vom Hengst Darius aus eigener Zucht steht zur Besichtigung auf dem Hof im Landkreis Gifhorn zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Freiberger Kaltblut Zucht gibt es unter www.freiberger-pferde.de.